!

Unsere Herzen schlagen für Holz

Mit der Gründung der Zimmerei Beneke haben wir den Grundstein für unser umfangreiches Leistungsangebot rund um den Bau Ihrer eigenen vier Wände gelegt.

Als moderner Holzbaubetrieb setzen wir Ihrem Zuhause nicht nur das Dach auf. Zu unseren Spezialitäten gehören auch Dachsanierungen, Innenausbau, Fenstersanierung, Vordächer und Carports. Von der Planung bis hin zur termingerechten Fertigstellung können Sie auf die Arbeit unserer qualifizierten Mitarbeiter vertrauen.

Unser Ziel ist es, Ihre Vorstellung von einem schönen Zuhause, mit durchdachten Konzepten und modernsten Methoden Wirklichkeit werden zu lassen. Die Zimmerei Beneke bietet Ihnen top Leistung zu einem fairen Preis und garantiert individuelle Lösungen für Ihr Vorhaben. Terminvereinbarungen für Ihr persönliches Beratungsgespräch unter: 04281/71737-10.

Unser Unternehmen hat sich ständig weiterentwickelt. Ein entscheidender Schritt war hierbei die Gründung von Elbe-Weser-Dämmtechnik.

Durch den Zusammenschluss beider Firmen entstand die –
BENEKE GMBH & CO.KG

Firma / Das Team

 

Mit unserer Dämmtechnik geben wir Ihrem guten alten Zuhause eine neue Hülle – überraschend kostengünstig und ohne großen Aufwand. Die nachträgliche Dämmung hat viele Vorteile. Sie senkt nicht nur die Heizkosten um bis zu 30 Prozent und spart damit bares Geld. Das verbesserte Raumklima steigert auch Ihr Wohlbefinden. Sie wollen wissen, ob Ihr Haus eine nachträgliche Dämmung vertragen könnte? Sprechen Sie uns an. Wir klären bei Ihnen vor Ort mögliche Maßnahmen und zeigen Kosten und Einsparungseffekte in Ihrem konkreten Fall auf. Nutzen Sie unseren unverbindlichen Service: 04281/71737-10.
Ob Modernisierung oder Neubau, ob Dachaufbau oder Dämmung – vielseitige Fachkompetenz und Erfahrung mit unterschiedlichsten Bauvorhaben sind unser Erfolgsrezept.

Geringe Kosten, hoher Nutzen
Elbe-Weser-Dämmtechnik hilft zu sparen!

Wer glaubt, dass bei seinem älteren Einfamilienhaus in Sachen Heizkostenminimierung nur extrem teure Maßnahmen in Betracht kommen, sollte bei der Firma
Beneke GmbH & Co. KG nach der Elbe-Weser-Dämmtechnik fragen. Denn die nachträgliche Dämmung des Hohlraums eines zweischaligen Mauerwerks ist mit 2000 bis 3000 Euro
bei einem normalen Einfamilienhaus sehr günstig in Relation zu den gesparten Heizkosten und amortisiert sich schon binnen weniger Jahre.

Statt Häuser aufwendig mit dicken Wärmeverbundsystemen einzupacken, nutzt das Elbe-Weser-Dämmtechnik-Team der Beneke GmbH & Co. KG, die Möglichkeiten, quasi im Verborgenen der Mauer für bessere Isoliereigenschaften zu sorgen – und das zu einem Bruchteil der Kosten, die andere Maßnahmen verschlingen. Je breiter der vorhandene Hohlraum im zweischaligen Mauerwerk, desto höher fällt die Energieeinsparung aus. Je nach baulichen Gegebenheiten kommen dabei verschiedene moderne Füllstoffe zum Einsatz, die über kleine Bohrungen mittels einer Düse gleichmäßig in den Hohlraum gebracht werden. Mit dieser speziellen Technik bietet das Unternehmen aus Heeslingen ein sehr effektives und von Sachverständigen anerkanntes Verfahren gegen Wärmeverlust. Die hauseigene Marke Elbe-Weser Dämmtechnik steht dabei für Qualität: Im gesamten Elbe-Weser-Dreieck sind Zimmerermeister Bernd Beneke und sein Team unterwegs, um Hausbesitzern beim Senken der Energiekosten zu helfen.

Tausende gedämmte Häuser und mindestens ebenso viele zufriedene Auftraggeber sind ein beindruckender Beleg für die Kundennähe und Leistungsfähigkeit der Beneke GmbH & Co. KG.

Kontaktieren Sie uns

Beneke GmbH & Co. KG
Hohe Luft 1a · 27404 Heeslingen
Mail info@zimmerei-beneke.de
Sofortberatung 04281 / 71737 10

Vor- und Nachname

E-Mail Adresse

Telefonnummer

Nachricht

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

0

Jahre Erfahrung

0

Mitarbeiter

0

Gedämmte Häuser

0

Dacharbeiten

0

Zufriedene Kunden

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Für mehr Informationen zu den Cookie-Einstellungen auf deinem Computer, lese bitte den Datenschutz

Ich akzeptiere